Termine November 2017

Wettkämpfe/Lehrgänge weiblich

11.11.

3.WK, 1.Bundesliga, Dresden

11.11.

2.WK, Regionalliga, Heidelberg

16.-19.11.

Massilia-Cup, Marseille

18.+19.11.

DTB-Kadertest

23.-26.11.

Turnier der Meister, Cottbus

 

Wettkämpfe/Lehrgänge männlich

4.+5.11.

Deutschlandpokal, Cottbus

25.+26.11.

Future-Cup

 

Sonstiges

VORSCHAU: 17.12.

Turngala 25 Jahre KRK

 

Neuigkeiten

GALA - 25 Jahre KRK
mehr?? Hier Klicken!!!
Olympia-Qualifikation Samstag den 9.7.2016 mit Leah, Pauli und Maike im Livestream
mehr?? Hier Klicken!!!


Impressionen aus unserer Halle

Hier werden wir in Kürze Einblicke in unser Rudi-Seiter Turnzentrum gewähren


Neue Grube für KRK Athleten / Zicke-Zacke Halle in denletzten Zügen

 

Die KRK-Halle ist seit den Pfingstferien um eine Trainingsmöglichkeit erweitert. In vielen  Arbeitsstunden wurde die alte, geschlossene Grube ausgeräumt und durch ein neues, offenes Grubensystem ersetzt. Darüber hinaus musste die komplette Akrobahn sowie der Sprung auf ein Podest gebaut werden. Glücklicherweise ist auch der Anbau für den Nachwuchs unserer Turnschule Zicke-Zacke in den letzten Zügen, so dass genügend Plätz für die Zwischenlagerung von Matten und anderen Großgeräten blieb.

 

     

 

Gemeinsam mit den Trainern und Helfern, konnten wir täglich uns von den Erneuerungen in der Halle ein Bild machen. Ein dickes Lob und Dankeschön geht hier an die Firma BÄNFER, die unsere Halle professionell mit der „neuen“ Grube ausgestattet haben.  

Seit Montag können die Kleinsten nun in der neuen Zicke-Zacke Halle trainieren und unsere Leistungsgruppen die neue Grube nutzen, was eine große Erleichterung im laufenden Trainingsbetrieb sein sollte.

 

  

 

Wir möchten uns ganz herzlich für die vielen Arbeitseinsätze der ehrenamtlichen Helfer bedanken. Rund 700 Stunden verbrachten unser Helfer und Trainer in den letzten 2,5 Wochen in der Halle ,  mit sägen, schrauben, kleben, Bodenverlegen,..., damit der Trainingsbetrieb ab kommender Woche wieder in normalen Bahnen laufen kann!!!




Rudi Seiter Turnzentrum

Impressionen von der Einweihung
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)

Ein Dankeschön an Siegfried Hanke, der uns die Bilder zur Verfügung gestellt hat.
Kunstturnen im Herzen von Karlsruhe
KRK findet neue Heimat in sportlicher Umgebung der Waldstadt

Mit Stolz präsentierte die Kunstturnregion Karlsruhe (KRK) am Wochenende der Öffentlichkeit ihr neues Trainingszentrum. Nach anderthalbjähriger Bauzeit folgten am Samstag etliche turninteressierte Karlsruher aus Stadt und Landkreis der Einladung zur Eröffnungsfeier und ließen sich durch Show- sowie Wettkampfvorführungen der Kunstturnerinnen verzaubern. Das zeitweise überfüllte Rudi Seiter-Kunstturnzentrum bestärkte die Verantwortlichen in ihrem Entschluss, die neue Halle in sportlicher Umgebung von Haus des Sports, des Fächerbads und des Sportparks anzusiedeln. Wer sich aus Platzmangel gerade mal nicht vom hohen Leistungsniveau der Mädchen überzeugen lassen konnte, fand einen Platz am Grill oder am üppigen Kuchenbüffet. Die Rückmeldungen der Gäste waren schon am Samstag überwältigend: Toll, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Glücklich waren am Wochenende ebenfalls die derzeit rund 60 aktiven Turnerinnen der KRK mit ihren Eltern sowie das komplette Trainerteam rund um die erfolgreiche Stützpunkttrainerin Tatjana Bachmayer und den Sportkoordinator Raymond Krecké.
Ganz offiziell eingeweiht wurde das Rudi Seiter-Kunstturnzentrum dann am Sonntag von Sportbürgermeister Harald Denecken im Rahmen einer Turngala, zu der rund 200 Gäste nicht nur aus Politik und Wirtschaft geladen waren, sondern auch aus dem Kreis derjenigen, die immer an die Idee der eigenen Halle geglaubt haben und den Weg dorthin tatkräftig unterstützt haben. Weitere offizielle Glückwünsche überbrachten Heinz Jalanik, Präsident des BSB, Jürgen Stober (Vorsitzender des Karlsruher Turngaus), Joachim Erndwein (Sportkreisvorsitzender), Doris Poggemann (Vizepräsidentin des BTB) sowie Jörg Rosenkranz. Und wieder hatten ihre Worte eines gemeinsam: Sie bestärkten die Arbeit der KRK und schenkten so den Kindern, den Eltern, den Trainern sowie der Vorstandschaft viel Anerkennung. Belohnt wurden die Gäste mit einem hochkarätigen Showprogramm, das die Bandbreite der KRK von Leistungssport bis hin zu eigenen Showtänzen aufzeigte. Zuletzt überreichte der Moderator Alexander Bachmayer, sportlicher Vorstand der KRK, der Cheftrainerin Tatjana Bachmayer das Mikrofon. In wenigen, rührenden Worten wurde deutlich, dass das Rudi Seiter-Zentrum für alle Aktiven mehr ist als nur eine neue Turnhalle: Hier haben TrainerInnen und TurnerInnen ein neues Zuhause gefunden für Ihren Sport, den sie fast täglich in mehreren Trainingseinheiten mit Leidenschaft betreiben. Ein ganz besonderer Tag war die Einweihung ebenfalls für die Familie Seiter, nach dessen Ehemann und Vater die Halle benannt wurde und an dessen erfolgreiche Trainerzeit gemeinsam mit seiner Frau Lore Seiter am Sonntag ebenfalls gedacht wurde.
Für die aktuelle Bundesligamannschaft, die TG Karlsruhe-Söllingen bleibt nach all den Feierlichkeiten nicht viel Zeit zum Verschnaufen. Noch knapp zwei Wochen bleiben, um sich in neuer, verbesserter Trainingsumgebung optimal auf den nächsten Wettkampf in der ersten Liga vorzubereiten. Am 17. November wollen die Turnerinnen in Chemnitz mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen und zeigen, dass sich ein Kunstturnzentrum in Karlsruhe lohnt.



Hütte

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)

Wir sagen einfach nur Danke für den tollen Arbeitseinsatz und
die wirklich tolle Hilfe.

DANKE



Anfahrt zum Rudi Seiter Turnzentrum

So finden Sie den Weg in unsere Halle!
von Straße
PLZ Ort  
nach Am Fächerbad 9
76131 Karlsruhe