Termine September/Oktober 2017

Wettkämpfe/Lehrgänge weiblich

21.-27.09.

A,B,C Kaderlehrgang, Frankfurt

29.09.-01.10.

P-Kaderlehrgang, Bergisch Gladbach

02.-06.10.

Junior-Kaderlehrgang, Frankfurt

14.10.

2.WK 1.Bundesliga, Heidenheim

22.10.

1.WK Regionalliga, Backnang

28./29.10.

Deutschlandpokal, Grünstadt

Sonstiges

23.09.

Turn- und Sportgala der TG Söllingen

 

Neuigkeiten

Olympia-Qualifikation Samstag den 9.7.2016 mit Leah, Pauli und Maike im Livestream
mehr?? Hier Klicken!!!


Hier eine kleine Übersicht über unsere Trainingsgruppen



Im Rudi Seiter Turnzentrum trainieren rund 80 Kinder. Diese sind nach Alter und Leistung in homogene Gruppen zusammengefasst, so dass jedes Kind seinen Ansprüchen und Zielen gemäß gefördert werden kann.

Olympiasiegerinnen der letzten Jahrzehnte sind die Namensgeberinnen für unsere Trainingsgruppen, die wir im Folgenden vorstellen möchten.


Gruppe Nadia Comaneci

Hintere R: Taty Bachmayer, Maike Enderle, Marleen Leveringhaus, Leah Grießer, Pauline Tratz, Stella Bruzzo und Sascha Münker.Vordere Reihe: Nathalie Ruf, Isabelle Stingl, Sidney Hayn, Emma Höfele und Bianca Zindl.
Hintere R: Taty Bachmayer, Maike Enderle, Marleen Leveringhaus, Leah Grießer, Pauline Tratz, Stella Bruzzo und Sascha Münker.Vordere Reihe: Nathalie Ruf, Isabelle Stingl, Sidney Hayn, Emma Höfele und Bianca Zindl.
 
 
Trainer: Chris Lakeman, unterstützt von Tatjana Bachmayer. 


In der Gruppe Nadia werden die Turnerinnen auf höchstem Niveau für nationale und interantionale Wettkämpfe vorbereitet.Dafür ist ein umfangreiches Hochleistungstraining von bis zu 33 Stunden in der Woche notwendig. Nur in guter Kooperation mit der Schule lässt sich dieses Pensum bewältigen. Die Mädchen und jungen Damen der Gruppe Nadia sind alle im  D/C Kader oder Nationalkader des Deutschen Turnerbundes.



Gruppe Jelena Schuschunova

Marielle Billet, Alexandra Tcherniakhovski, Noemi Grießer, Noemi Hein, vorne Melissa Mall und Alisha Igüs
 
 
 
 
Trainerin: Anna-Lena Pfund

Das Aufbautraining findet bei der KRKin der Gruppe JELENA statt. Hier werden die Mädchen im Alter von 7 - 10 Jahren, die Mitglied des badischen D und D/C-Kaders sind, betreut. Die Badischen Meisterschaften und erste nationale Wettkämpfe stellen die Wettkampfhöhepunkte der Gruppe Simona dar. Auch hierfür ist bereits ein hohes Trainingspensum von 5 bis 6 mal Training pro Woche gefordert.



Gruppen Carly Patterson und Shawn Johnson

Die Trainingsgruppe "Carly" mit Trainerin Nina Dienemann
 
 
Trainingsgruppe "Shawn" mit Trainerin Isabelle Zwirtz
 
Trainerinnen: Nina Dienemann (FIG-Lizenz) und Isabelle Zwirtz (C-Lizenz)
 
 
In den Gruppen "Carly" und "Shawn" werden den Mädchen im Alter von 7 bis 9 Jahren turnerische Grundlagen vermittelt. Viele Übungen zur Schulung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten stehen hierbei im Vordergrund, aber auch schon erste Turnelemente wie der Flickflack oder ein Rad auf dem Balken werden hier trainiert. Das Ziel der Mädchen ist es, bei ersten badischen Wettkämpfen, wie der Maskottchen-Wettkampf, den Nordbadischen -, Badischen  Bestenkämpfen und dem BTB- Kadertest gut abzuschneiden. Erste bundesoffene Wettkämpfe stellen den Höhepunkt in dieser Altersklasse dar.   Die Mädchen trainieren schon vier- bis fünfmal pro Woche und sind mit Feuereifer und Leidenschaft dabei.
 
 



Gruppe Simona Amanar

Trainingsgruppe "Simona" mit Trainerin Chrissi Lehner

 

Trainerin: Chrissi Lehner

 

Die Gruppe der 6 und 7-Jährigen steht am Beginn des Leistungsturnens. Die meisten Mädchen wurden bei uns in der Zicke-Zacke Turnschule gesichtet und werden nun behutsam an den Leistungssport herangeführt. Motorische Grundschulung, erste Elemente an den Geräten Balken, Stufenbarren und dem Boden werden erlernt. Das Trainingspensum umfasst drei bis vier Trainingseinheiten in der Woche. Erste interne Trainingswettkämpfe, sowie der Maskottchenwettkampf, die Nordbadischen- und Badischen Meisterschaften sind die ersten offiziellen BTB-Wettkämpfe, die die jungen Turnerinnen absolvieren können.




Gruppe Nastia Liukin

 
 
 
 
Trainer: Katja Eckhard, Sophia Reinhard und Zina Stutz


Die Ligamannschaften sind ein ganz wichtiger Bestandteil der KRK. Sie repräsentieren die gute Arbeit, die in Karlsruhe geleistet wird, in der Region.

Die  Mannschaft der Regionalliga und ein Teil des Oberligateams der KRK trainiert in der Gruppe Nastia. Die Mädchen treten außerdem bei Rahmenwettkämpfen auf badischer und nationaler Ebene an. Das Alter der Mädchen liegt zwischen 11 und 18 Jahren. Mit vier intensiven Trainingseinheiten pro Woche geht auch hier das Pensum über ein "normales" Hobby hinaus.
 



Gruppe Gabby Douglas

       

       Unsere jüngsten Ligaturnerinnen mit Trainerin Katja Eckhard

 

Trainerin: Katja Eckhard (B-Lizenz)

Seit 2015 werden die BTB-Ligamannschaften ergänzt durch eine junge Mannschaft, die gleich  von der Bezirksklasse in die Bezirksliga aufsteigen konnten. Ein Teil der  Truppe ist auch Mitglied in der Oberliga- bzw. Regionalligamannschaft. Diese Mädchen haben also schon Erfahrung und können sowohl die höherklassigen KRK-Mannschaften unterstützen, als auch ihr jüngeren Trainingskolleginnen ein wenig führen.

Motiviert nehmen sie auch auf Einzelwettkämpfen und -meisterschaften teil.

Die Mädchen im Alter von 10-13 Jahren und trainieren schon seit mehreren Jahre bei der KRK. Der Trainingsumfang beläuft sich auf drei Einheiten pro Woche.